Muttertag 2020

Muttertagsfahrt 10.05.2020 ins Mostviertel


© Mostviertel Tourismus / weinfranz.at

Unsere Muttertagsfahrt führt uns ins wunderschöne Mostviertel zum Mostbaron in Giegerreith und dem Sonntagberg in Niederösterreich

Unser erstes Ziel ist der Mostbaron, um 10 Uhr treffen wir uns zu einer kleinen geführten Wanderung mit dem Mostbaron.
Auf verschiedenen Zwischenstationen lädt der Baron zur Verkostung von Birnenmost und Fruchtsäften mit Wasser ein.

Als Mittagessen im Mostheurigen, genießen wir das traditionelle Festessen, dass „Mostviertler Mostbratl“,
in der Rein serviert ein Schweinebraten mit Kartoffelknödel und warmen Krautsalat, dazu ein ¼ Liter Most, Wein oder Wasser, je nach Wunsch.

Gegen 13:00 Uhr fahren wir weiter zur berühmten „Basilika am Sonntagberg“.
Schon von weitem ist die barocke, zweitürmige Basilika am Berg zu sehen und zählt in außergewöhnlicher Lage zu einem der markantesten Wahrzeichen Österreichs.
Oben angekommen reicht der Blick nahezu über´s ganze Mostviertel und weit darüber hinaus. In dem schmalen Gässchen zur Basilika am Sonntagberg befindet sich auch ein kleines Cafe.

Nach einer Stunde Aufenthalt machen wir uns auf den Weg Richtung Heimat.
Nach der Brotzeitpause im Landgasthaus „Wirth Z`HARETH“ kommen wir um ca. 20:00 Uhr zu Hause an.

© Mostviertel Tourismus, schwarz-koenig.at

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und WC

Führung mit Getränkeverkostung beim Distelberger

Mittagessen beim Mostbaron

Abfarht:

07:00 Uhr Ruhmannsfelden Firma Seitz

07:05 Uhr Gotteszell Schulbushaltestelle

07:15 Uhr Seitz Grafling (Bushalle)

07:30 Uhr Deggendorf Busbahnhof beid er Stadthalle

gegen 19:00 Uhr treten wir die Heimreise an – geplante Rückkehr gegen 20:00

Preis pro Person 49,–€


Anmeldung telefonisch unter 09929/ 9591 0 oder per email an info@seitz-reisen.de